Torten

Rhabarbertorte mit Baiser

Rhabarbertorte mit Baiser

Und da geht es auch schon weiter mit dem Rhabarber. Heute habe ich euch eine Rhabarbertorte mit Baiser mitgebracht. Sie besteht aus einem ganz einfachen Boden, einer cremigen Mascarpone-Sahne-Füllung und aus einem fruchtigen Rhabarberkompott. Wenn man bedenkt, dass der Rhabarber eigentlich zum Gemüse gehört, hört sich das fruchtig vielleicht etwas komisch an aber vom Geschmack her trifft es das einfach ganz gut.

Möhrentorte mit Frischkäse-Frosting zu Ostern

Möhrentorte mit Frischkäse-Frosting

Letztes Jahr hab ich das erste Mal etwas mit Karotten gebacken. Und zwar Rübli Cupcakes für das Osterfest. Ehrlich gesagt war ich da anfangs immer etwas skeptisch. Möhren im Kuchenteig?! Naja… Aber ich wurde eines besseren belehrt. Die Cupcakes haben sowas von super lecker geschmeckt! Das waren auf jeden Fall die saftigsten Muffins, die ich bisher probiert habe. Und die Karotten schmeckt man auch gar nicht unbedingt raus.

Erdbeer-Joghurt-Torte: Erfrischender Erdbeergenuss

Erdbeer-Joghurt-Torte

Nach über einer Woche Back-Abstinenz konnte ich am Wochenende endlich wieder loslegen. Und nicht das erste Mal hab ich dabei festgestellt: Backen ist für mich pure Entspannung. Die Zutaten abwiegen, den Teig zusammenrühren (okay, das übernimmt mittlerweile meine Küchenmaschine für mich), die Cremes zusammenstellen, die Torte schichten usw. Ich könnte stundenlang so weiter machen.

Zitronencreme Torte mit Lemon Curd

Zitronencreme Torte

Meine Zitronencreme Torte wollte ich euch schon seit Ewigkeiten zeigen. Und da die Zitrone das ganze Jahr über passt, machen wir das heute einfach mal. Gebacken hab ich sie nämlich schon super oft, da sie bei uns in der Familie total beliebt ist. Wenn ich sie im Winter backe geb ich gerne noch ein bisschen Zimt mit in die Zitronencreme. Sobald es Draußen aber wärmer wird verzichte ich darauf. Zwar könnte ich Zimt das ganze Jahr über haben, da es mein absolutes Lieblingsgewürz ist. Nur bei vielen gilt es wohl eher als Winter- und Plätzchengewürz. Aber ich kann mich da ja anpassen, gaaar kein Problem 😉