Umrechnungstabelle

Wenn Du mal einen Kuchen in einer anderen Größe nachbacken möchtest, mit der er im Rezept steht, dann kannst Du Dir mithilfe dieser Umrechnungstabelle ganz einfach die richtige Zutatenmenge ausrechnen.

Auch wenn diese Umrechnungstabelle auf den ersten Blick nach seeehr sehr vielen Zahlen aussieht: Ich verspreche Dir es ist wirklich easy und Du hast dir schnell die richtigen Mengen Deiner Zutaten berechnet.

Wenn Du also zum Beispiel einen Kuchen, der im Rezept mit 18 cm Durchmesser angegeben ist, lieber mit 26 cm Durchmesser backen möchtest gehst Du wie folgt vor:

Du sucht in der Umrechnungstabelle bei gewünschte Backformgröße die 26 cm und bei Backformgröße im Rezept nach 18 cm. Die 2 Spalten treffen sich bei 2,08.

 

 

D.h. du multiplizierst nun alle Zutaten aus dem Rezept mit 2,08.

Beispiel:   250 gr. Mehl x 2,08 = 520 gr
3 Eier x 2,08 = 6,24 = 6 Eier

Bei ungenauen Zahlen, rundest Du einfach ab oder auf, so wie wir es in Mathe gelernt haben 🙂

Bei Fragen zur Umrechnungstabelle schreib mir einfach einen Kommentar und ich versuche ihn so schnell wie möglich zu beantworten!

Liebe Grüße und viel Spaß beim Backen,

eure Meli ♥