Zitronen Gugelhupf Rezept mit Mohn

Zitronen Gugelhupf Rezept mit Mohn

Kurzfristig meldet sich Besuch an. Das kennt jeder oder? Seine Gäste will man dann natürlich auch mit einem Kuchen verwöhnen und durchforstet also erstmal den Kühlschrank sowie den Vorratsschrank, denn irgendwas lässt sich dort ja mit Sicherheit finden aus dem man einen leckeren Kuchen zaubern kann.

Wenn es mal schnell gehen muss hilft ein Zitronen Gugelhupf mit Mohn

Ich muss ehrlich sagen, was sämtliche Backzutaten angeht bin ich da auch sowas von super gut ausgestattet. Ich könnte wahrscheinlich 10 Kuchen und 5 Torten backen mit dem Backvorrat, der sich hier befindet.

Zitronen Gugelhupf Rezept mit Mohn

Naja, zurück zu unseren Gästen und meinem schnellen Rührkuchen. Nach dem kleinen Vorrats-Check hab ich mich also für einen Zitronen Gugelhupf mit Mohn entschieden. Ein Zitronenkuchen an sich ist ja schon ein richtig klassischer Kuchen und vermutlich hat fast jeder noch ein Zitronenkuchen Rezept von Oma Zuhause liegen. Das klassische hab ich also mit etwas neuem kombiniert und schon ist bekam mein Zitronen Gugelhupf einen kleinen Mohnswirl.

Neue Traumkombi: Zitrone und Mohn

Geschmacklich passen Zitrone und Mohn einfach super und ergeben einen herrlich saftigen Rührkuchen, deshalb hab ich ihn für euch nochmal gebacken. Zeit um den Zitronen Gugelhupf zu shooten war nämlich wirklich keine mehr. Zitronenkuchen gebacken, abkühlen lassen, zitronige Glasur darauf verteilt und da hat es auch schon geklingelt.

Zitronen Gugelhupf Rezept mit Mohn

Denkt aber unbedingt daran die Gugelhupfform vor dem Befüllen mit etwas Backtrennspray einzusprühen. Oder bepinselt die Form mit Butter und bemehlt sie dann oder streut Semmelbrösel hinein. Ich hatte es leider vergessen und so ging das Stürzen des Gugelhupfs aus der Form leider etwas schief. Nach einem kleinen bisschen Puzzlearbeit saß aber alles wieder an Ort und Stelle und dem Geschmack schadet so ein kleines Missgeschick zum Glück ja nicht 🙂

Habt ein wundervolles restliches Wochenende und wie immer wünsche ich euch ganz viel Spaß beim Backen,

eure Meli ♥

Zitronen Gugelhupf Rezept mit Mohn

Zitronen Gugelhupf Rezept mit Mohn

Zitronen Gugelhupf Rezept mit Mohn

Zutaten für einen Zitronen Gugelhupf mit Mohn mit einem Durchmesser von 24-26 cm
(Wenn du den Gugelhupf in einer anderen Größe backen möchtest, kannst du hier ganz einfach die Zutatenmengen umrechnen)

Zutaten Rührteig:

  • 150 gr. weiche Butter
  • 200 gr. Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 6 Eier
  • 400 gr. Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Bio Zitronen
  • 150 gr. Mohn
  • 150 ml Milch
  • 100 gr. Zucker

Zutaten Zitronenglasur:

  • 150 gr. Puderzucker
  • 1 Bio Zitrone
  • 2 EL Mohn

Zubereitung Rührteig:

  1. Die weiche Butter zusammen mit 200 gr. Zucker und dem Salz in ca. 5 Minuten cremig rühren.
  2. Die Eier einzeln dazugeben und jedes Ei für jeweils 1 Minute verrühren.
  3. Mehl und Backpulver vermischen, in den Teig sieben und ebenfalls verrühren.
  4. Zitroneschale in den Teig reiben, anschließend auspressen und den Saft ebenfalls zum Teig geben.
  5. Mohn mahlen und zusammen mit der Milch und den restlichen 100 gr. Zucker in einen kleinen Topf geben.
  6. Alles miteinander verrühren und die Mohn-Mischung einmal aufkochen und anschließend vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  7. Eine Gugelhupfform mit Backtrennspray einsprühen und 2/3 vom Rührteig in die Form füllen. Das restliche Drittel Teig mit der Mohnmischung verrühren und ebenfalls in die Gugelhupfform geben.
  8. Mit einer Gabel den Teig mehrmals einstechen und anschließend im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad, Ober-/Unterhitze für ca. 60 Minuten backen.
  9. Sobald der Zitronen Gugelhupf fertig gebacken ist (Stäbchenprobe machen!), aus dem Ofen nehmen und nach 10 Minuten auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig abkühlen lassen.

Zubereitung Glasur:

  1. Zitronenschale abreiben, in eine Schüssel geben und zur Seite legen.
  2. Zitrone auspressen und den Saft mit dem Puderzucker klümpchenfrei verrühren. Der Guss sollte ziemlich dickflüssig sein.

Fertigstellung:

  1. Den Guss auf dem abgekühlten Zitronen Gugelhupf verteilen und mit dem Zitronenabrieb und dem Mohn bestreuen.

 

Produkte, die ich für das Zitronen Gugelhupf Rezept mit Mohn verwendet habe (Werbung):


*Bei den Amazon-Links handelt es sich um Affiliate Links. Solltest du darüber bestellen, erhalte ich eine kleine Werbekostenerstattung. Das Produkt kostet dich dadurch natürlich auf keinen Fall mehr.


 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.