Lemon-Cheesecake

No-Bake Lemon Cheesecake *Cheesecake-Sunday*

Der erste Sonntag im Monat bedeutet es ist wieder Zeit für den Cheesecake-Sunday. Und da wir schon Juli haben hab ich heute einen Käsekuchen für euch der ganz ohne Backen auskommt. Deswegen darf der Backofen getrost auch einfach mal aus bleiben, ohne dass wir auf ein Stückchen leckeren Lemon Cheesecake verzichten müssen.

Lemon-Cheesecake ganz ohne Backen

Wie gut, dass es No-Bake-Rezepte gibt oder? Ich mein, wenn ich überlege wie es heiß es in der Wohnung schon mal sein kann bei so nem Hitzetag… Da ist man doch echt mehr als froh, wenn die paar Grad mehr durch das Laufen vom Backofen sparen kann.

Lemon-Cheesecake

Und da ich auf noch viel viel mehr Sonnenschein diesen Sommer hoffe, brauchen wir natürlich noch mehr No-Bake-Rezepte! Und meine liebsten Kuchen ohne Backen kommen hier für euch.

Sommerliche Rezepte für Kuchen ohne Backen

  • Blaubeer-Oreo No-Bake-Cake

    Einer meiner absoluten Lieblingskuchen! Der Boden wird mit Oreo-Keksen gemacht und das ist in Verbindung mit den Blaubeeren einfach mehr als lecker.

  • No-Bake Cheesecake mit Aprikosen

    Auch hier haben wir einen leckeren Käsekuchen ganz ungebacken. Die Grundlage besteht aus einer Mischung aus Löffelbiskuit und Butter. Die Aprikosen passen wunderbar zu den knackigen Pistazien und der cremigen Käsekuchenfüllung.

  • No-Bake Kuchen mit Himbeeren und Kokos

    Hier haben wir einen besonders leckeren Boden mit Kokosraspel. Auch in der Füllung findet sich Kokos in Form von Kokosmilch wieder. Mit den fruchtigen Himbeeren ein absolut super leckerer Geschmack.

Also ich würde sagen auch für die warmen Temperaturen im Sommer gibts hier auf dem Naschglück-Blog leckere No-Bake-Kuchen bei denen für jeden was dabei ist oder 🙂

Ich wünsche euch einen super schönen Tag und natürlich wie immer ganz viel Spaß beim Backen (oder beim „nicht Backen“)!

Eure

Meli
Lemon-Cheesecake

Die im Rezept angegebenen Zutatenmengen sind ausreichend für einen No-Bake Lemon Cheesecake mit einem Durchmesser von 24 cm. Wenn du den No-Bake-Kuchen in einer anderen Größe backen möchtest, kannst du hier ganz einfach die Zutatenmengen umrechnen.

No-Bake Lemon-Cheesecake
Zubereitungszeit
40 Min.
Arbeitszeit
40 Min.
 

Hier findest du ein einfaches Rezept für einen erfrischendenNo-Bake Lemon-Cheesecake, der ganz ohne Backen auskommt.

Gericht: Dessert
Länder & Regionen: Germany
Keyword: Cheesecake, Käsekuchen, Kühlschranktorte, No Bake, Zitronenkuchen
Portionen: 1 Kuchen, Ø 24 cm
Autor: Mein Naschglück
Zutaten
No-Bake Boden
  • 200 gr Amarettini
  • 60 gr Butter
Füllung
  • 1 kg Quark
  • 400 ml Sahne
  • 100 gr Puderzucker
  • 4 Bio-Zitronen
  • 2 Päckchen Gelatine fix
  • evtl. gelbe Lebensmittelfarbpaste
Deko
  • 200 ml Sahne
  • 2 TL San Apart
  • 1 Bio-Zitrone
  • 2 EL gehackte Pistazien
  • Zitronenmelisse
Anleitungen
No-Bake-Boden
  1. Amarettini Kekse in einem Mixer fein zerbröseln. Wenn du keinen Mixer hast, kannst du die Kekse auch einen Gefrierbeutel geben und sie mit einem Ausrollstab zerkleinern.

  2. Die Butter schmelzen und mit den zerbröselten Amarettini vermischen.

  3. Die Amarettini-Butter Mischung in einen mit Backpapier eingeschlagenen Backring (oder Springform) geben und fest andrücken. Das funktioniert am Besten mit dem Boden von einem Glas.

  4. Den Boden für ca. 1 Stunde kühlen.

Füllung
  1. Sahne steif schlagen.

  2. Quark, steifgeschlagene Sahne und Puderzucker vermischen.

  3. Zitronenschalen abreiben und den Saft auspressen.

  4. Zitronenabrieb und -saft mit der Füllung vermischen und Gelatinefix einrühren.

  5. Füllung evtl. mit Lebensmittelfarbpaste leicht gelb einfärben.

  6. Die Füllung zügig auf dem No-Bake Boden verteilen, glatt streichen und für 3-4 Stunden kühlen.

Fertigstellung
  1. Sahne mit San Apart steifschlagen.

  2. Steifgeschlagene Sahne in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle geben und Sahnetuffs auf den Kuchen spritzen.

  3. Den Lemon Cheesecake anschließend mit Zitronenscheiben, Zitronenmelisse und gehackten Pistazien dekorieren.

Produkte, die ich für den Lemon-Cheesecake verwendet habe (Werbung*):


*Bei den angegebenen Amazon-Links handelt es sich um Affiliate-Links. Solltest du darüber bestellen erhalte ich eine kleine Werbekostenerstattung. Das Produkt kostet dich dadurch natürlich nicht mehr.


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




Scroll to Top