Mini Kuchen-Banana Bread

Mini Kuchen Rezept: Banana Bread mit Walnüssen

(Beitrag enthält Werbung für Tefal*)

Dass hier fast jeden Tag die Paket-Post klingelt ist ja eigentlich nichts Neues mehr. Und auch wenn es mir Anfangs noch etwas unangenehm war, ungeschminkt mit nassen Haaren und Handtuch auf dem Kopf oder auch mal im Schlafi nach unten zu gehen und die Türe zu öffnen, haben wir uns beide mittlerweile an solche Begegnungen gewöhnt.

Ich bin mir auch nicht ganz sicher wie ich das immer wieder aufs Neue schaffe. Aber auch diesmal hing ich kopfüber über der Badewanne, schön am Shampoo einmassieren, Luisa hat ganz lieb neben mir mit ihrem Playmobil gespielt und dann: Dü dü dü düüü dü dü dü düdü. I know. Unsere Klingel hört sich grauenhaft an!! Handtuch drüber, Haustüre geöffnet, schnell in die Schuhe rein. Luisa wollte natürlich auch mit runter. Hat ja immer Angst sie könnte was verpassen, wenn ich 1 Minute weg bin ein Paket entgegenzunehmen. Also mit Handtuch auf dem Kopf und MiniMe im Arm ab nach unten.

„Du musst dir schon selbst Konfetti Zuckerstreusel in dein Leben pusten streuen“

Begrüßt wurde ich unten angekommen mit den Worten „Ich weiß nicht genau was das ist, aber irgendetwas ist in diesem Paket wohl ausgelaufen…“ Ähm jaaa… ich sehs… Der komplette Eingangsbereich voll mit weißen Zuckerperlen. Ernsthaft? Ich meine, ich liebe diese Dinger! Allerdings bevorzugt auf Kuchen und Torten. Nicht gerade auf dem Fußboden. Aber was solls. Schnell unterschrieben und versucht die Austrittsstelle im Paket zu finden. Aussichtslos. Die kleinen hübschen mini kleinen Perlen waren einfach ü-ber-all.

Mini Kuchen-Banana Bread

XXL-Paket nach oben bringen und dabei im ganzen Treppenhaus noch viel mehr davon zu verteilen? Check. Kann ich. Nachdem ich dann mit Besen und Kudderschaufel (schwäbisch für Kehrschaufel) bewaffnet das Treppenhaus von sämtlichen Zuckerperlchen befreit hatte (okay, wirklich alle hatte ich bestimmt nicht erwischt) konnte ich endlich das Paket öffnen. Wusste ja nicht was drin war. Zuckerperlen auf jeden Fall nicht mehr 😀

Surprise, surprise! Es war die Tefal Cake Factory! Die durfte ich nämlich testen. Damit hab ich auch gleich angefangen und süße, kleine Mini Kuchen darin zubereitet. Saftige Banana Bread mit Walnüssen und Frosting. Was sind die lecker geworden! Ein Bananenbrot Rezept in groß gibts hier ja bereits schon. Aber in mini und mit gemahlenen Walnüssen verfeinert… Mega! Als Dekoration hab ich mich für essbare, getrocknete Blümchen entschieden. Die Zuckerperlen haben sich ja unerlaubterweise aus dem Staub gemacht. Tja, selbst schuld. So verpassen sie eben ihren großen Auftritt.

Die Zubereitung mit der Cake Factory war absolut easy.

  • Teig in die mitgelieferte Backform einfüllen
  • Rost und Backform in die Cake Factory stellen und schließen
  • Gewünschtes Programm auswählen und warten bis eure Leckerei fertig gebacken ist

Saftige Banana Bread Mini-Kuchen aus der Cake Factory

Auch wenn ich Anfangs eher skeptisch war, ob ich so ein Back-Gerät überhaupt auch regelmäßig nutzen würde, hat es mich doch überzeugt. Und das auch aus Zeitgründen. Ich habe die Cake Factory bei mir in der Küche stehen, die passenden Backformen liegen immer parat und lassen sich sogar platzsparend zusammenfallten. Eine Vorheizzeit ist nicht nötig.

Gerade für kleinere Mengen ist es deshalb für uns perfekt. Wenn ich Morgens mal für jeden ein kleines Küchlein backen möchte oder man Mittags Lust auf etwas Süßes bekommt. Hierfür reichen einfach kleine Mengen. Und gerade die Banana Bread hab ich jetzt schon einige Mal darin gebacken. Der Teig ist in 5 Minuten zusammengerührt und hierfür ist es für mich einfach praktischer UND energiesparender (!) sie in der Cake Factory zu backen, anstatt den Backofen anzuwerfen.

Außerdem ist sie pink! Mehr muss ich ja wohl nicht sagen oder 😉

Mini Kuchen eigenen sich übrigens auch hervorragend

  • als kleiner Snack für Zwischendurch
  • to-go für das nächste Picknick
  • hübsch verpackt als Geschenkidee für deine Liebsten
  • für den Sweet Table
  • um die Lust auf Süßes zu stillen ohne die nächste Bäckerei aufsuchen zu müssen

Das Rezept für die kleinen Banana Bread könnt ihr natürlich auch ganz normal in eurem Backofen, beispielsweise als Muffins, nachbacken. Schaut einfach mal in das Rezept, dort findet ihr alle Angaben, die ihr hierfür benötigt.

Habt den allerschönsten Sonntag ihr Lieben! Und wenn ihr auch schon kleine Mini Kuchen gebacken habt, dann verratet mir gerne in den Kommentaren was ihr Hübsches gezaubert habt!

Keep on baking!

Eure

Mini Kuchen-Banana Bread
Mini Kuchen: Banana Bread mit Walnüssen
Vorbereitungszeit
10 Min.
Zubereitungszeit
10 Min.
 

Hier findest du ein leckeres Rezept von kleinen Mini-Kuchen: Banana Breads mit Walnüssen und Frosting.

Gericht: Dessert
Länder & Regionen: Germany
Keyword: Bananen, Mini Kuchen, Walnüsse
Portionen: 6 Stück
Kalorien: 120 kcal
Autor: Mein Naschglück
Zutaten
Teig
  • 2 Bananen, reif
  • 1 Ei
  • 50 gr Zucker
  • 50 ml Sonnenblumenöl
  • 80 ml Milch
  • 130 gr Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 50 gr Walnüsse, gemahlen
Frosting
  • 50 gr Frischkäse
  • 20 gr Butter, weich
  • 80 gr Puderzucker, gesiebt
  • essbare, getrocknete Blumen
Anleitungen
Teig
  1. Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken.

  2. Alle restlichen Zutaten zu den Bananen geben und mit einem Schneebesen kurz verrühren.

  3. Den Teig gleichmäßig in die Mini-Kuchen-Form füllen und diese in die Cake Factory geben. Das Programm P2-Portionskuchen für 30 Minuten laufen lassen.

  4. Die Banana Breads nach 5 Minuten aus der Form nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Fertigstellung
  1. Frischkäse, weiche Butter und Puderzucker in einer Schüssel mit einem Schneebesen zügig klümpchenfrei verrühren.

  2. Das Frosting mithilfe eines Messers (oder Löffels) auf die abgekühlten Banana Breads streichen und nach belieben mit essbaren Blumen dekorieren.

Rezept-Anmerkungen

Wahlweise kannst du auch Banana Breads-Muffins zubereiten. Hierfür die doppelten Zutaten verwenden und die Muffins im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad, Ober-/Unterhitze, für ca. 25 Minuten backen.

*Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Tefal, wurde von mir selbst verfasst und entspricht meiner persönlichen Meinung.

2 Kommentare zu „Mini Kuchen Rezept: Banana Bread mit Walnüssen“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top