Lebkuchenherzen

Lebkuchenherzen – Kleine Botschaften mitten ins Herz

(Beitrag enthält Werbung für Dr. Oetker*) Auch, wenn die meisten dekorierte Lebkuchenherzen zuerst mit dem Oktoberfest und anderen Volksfesten verbinden, gibt es noch unzählige andere Möglichkeiten, hübsche Lebkuchenherzen zu verschenken. Zum einen zu großen Anlässen wie z. B. zur Einschulung, zum Geburtstag oder zur Hochzeit. Aber auch im Alltag eignen sich Lebkuchenherzen als tolle Geschenkidee: Als kleiner Glücksbringer, als Dankeschön für eine liebe Freundin oder einfach mal als Überbringer lieber Worte.

Ein Kompliment ist wie Sonnenschein mit Wörtern

Ich habe mir gedacht, warum nicht einfach mal mithilfe eines individuellen Lebkuchenherzens einem Lieblingsmenschen ein kleines Kompliment machen? Dafür ist ein schönes Lebkuchenherz das ganze Jahr über super geeignet und ihr zaubert im Nu jemandem ein Lächeln ins Gesicht.

Für meine Lebkuchenherzen habe ich das neue Lebkuchenherzen-Dekorier-Set von Dr. Oetker verwendet, welches ihr von August bis September im Handel im Dr. Oetker Online-Shop findet. Darin befinden sich nicht nur drei kleine fertig gebackene Lebkuchenherzen, sondern auch

  • sechs Zuckerdekor-Blüten in verschiedenen Farben
  • eine weiße Zuckerschrift, mit der ihr ganz easy eure Botschaft auf die Herzen schreiben könnt
  • ein blaues Designer -Icing mit vier verschiedenen Tüllen. Diese könnt ihr super einfach wechseln und nicht nur zum Schreiben verwenden, sondern auch den Rand eurer Lebkuchenherzen in verschiedenen Designs dekorieren.
Lebkuchenherzen

Wie ihr seht: Einfacher könnt ihr euer Lebkuchenherz nicht gestalten. In dem Dekorier-Set ist alles beinhaltet, was ihr benötigt und dafür müsst ihr nicht mal backen. Ihr könnt also im Handumdrehen beginnen, eure Lebkuchenherzen nach Lust und Laune zu gestalten.

Ein selbstgemachtes Lebkuchenherz als herzige Geschenkidee

Dabei könnt ihr euch nicht nur mit den im Set beinhalteten Dekor-Möglichkeiten austoben. Bei Dr. Oetker findet ihr eine riesen Auswahl an verschiedenen Dekor-Produkten für eure Lebkuchenherzen. Von Mini-Dekor Cookies in verschiedenen Farben und pastellfarbenen Zuckerschriften bis hin zu unterschiedlichen Zuckerstreuseln und bunten Brauseperlen. Eurer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt und ihr könnt sämtliche Deko-Ideen direkt in die Tat umsetzen.

Mir persönlich gefällt das klassische blau-weiße Design ja wirklich genau-so gut wie die etwas modernere Deko auf den Herzen. Verratet mir in den Kommentaren doch gerne mal, welches Lebkuchenherz euer Favorit ist und wen ihr gerne mal mit einem selbstgemachten Lebkuchenherz beschenken würdet.

Wie immer wünsche ich euch einen wunderschönen Tag und viel Spaß beim Backen …bzw. heute sollte es wohl eher Dekorieren heißen 😉

Eure

Meli
Lebkuchenherzen

*Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Dr. Oetker, wurde von mir selbst verfasst und entspricht meiner persönlichen Meinung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top